BUD's BIKES
 Der Fahrradladen für gebrauchte Fahrräder

Wer wir sind

Bud´s Bikes ist ein Fahrradrecylingbetrieb. Der erste zertifizierte Fachentsorgungsbetrieb für Fahrräder in Deutschland und der Welt.

Bud´s Bikes wurde 2004 von Tobias R. Buderer gegründet und ist seit 2013 ein Ausbildungsbetrieb. Wir sind ein Familienunternehmen mit einer Arbeitsfläche von 2200 qm und befinden uns in der Liebigstrasse 7 im Industriegebiet Nord in 79108 Freiburg.

Wir sind  Mitglied des GreenCity Cluster Freiburg.
 
Bud´s Bikes hat 2013 den Klimaschutzpreis für das Recycling von Altfahrrädern der Stadt Freiburg gewonnen.


Was wir machen

Wir bekommen Altfahrräder zur fachgerechten Entsorgung.
Nach Prüfung werden die besten Fahrräder zum Wiederaufbau aussortiert. Die restlichen Fahrräder werden zerlegt, die Ersatzteile geprüft, sortiert und nur die Besten zur weiteren Verwendung eingelagert oder benutzt, um brauchbare Fahrräder zu reparieren.
Als fertiges Produkt entsteht ein Transportmittel, ein Recyclingfahrrad. Ein Bud´s Bike.

Die kaputten Fahrradteile und der Fahrradrahmen werden nach Art des Materials getrennt, gesammelt und wieder verkauft.
Mit dem reinem Plastik, Metall oder Aluminium, das durch die Trennung sauber und pur entsteht, bieten wir weiteren Produktionsbetrieben kostengünstiges Recycling-Material mit vergleichbarer Qualität neuer Rohstoffe.
Wir produzieren so gut wie keinen Müll, sondern nur hochwertige Rohstoffe. So sollen Materialien wie Edelstahl und Aluminium direkt weiter verwendbar gemacht werden.

Die enorme Menge an qualitativen Material erlaubt es uns, die Grundidee auch international zu unterstützen. In drei afrikanischen Ländern (Eritrea, Ghana und Kenia) unterstützen wir seit Jahren ähnliche Vorhaben und Projekte. Wir haben schon um die 2.800 ausrangierte Fahrräder nach Afrika gespendet. Dort werden sie repariert und günstig verkauft, was die Lebensqualität durch Beschäftigung und Motivation und die wirtschaftliche Situation verbessert.
Die Lauf-/Stammkundschaft hat sich durch das Interesse der Medien deutlich vergrößert.


Und was ist mit dir? 

Du findest unsere Idee toll und möchtest Teil davon werden?

Dann komm doch einfach mal vorbei!